XSplit Broadcaster PTR

Teste die neuen Funktionen schon vor der Veröffentlichung und beteilige Dich an unserem Discord und teile Deine Erfahrungen mit uns

Was ist PTR?

Der XSplit Broadcaster Public Test Release ist eine ausgezeichnete Gelegenheit, neue und experimentelle Funktionalitäten auszuprobieren, noch bevor die Öffentlichkeit Zugriff darauf erhält. Beachte bitte, dass diese Funktionen experimentell sind und nicht die endgültige Version widerspiegeln. Anwendern wird empfohlen, vor dem Herunterladen die häufig gestellten Fragen (FAQ) zu studieren.

Solltest Du Anregungen oder Ideen für künftige Versionen von XSplit haben, schlage sie [here] vor (https://xsplit.featureupvote.com/?class=link&target=_blank)!

Besuche den Support für die FAQs

ptr-side-img

Neuester PTR:

:
  • Aktualisierte Benutzeroberfläche - Wir sind dabei, die Benutzeroberfläche der App zu aktualisieren. Für die erste Aktualisierung haben wir einen leicht zugänglichen Stream- und Aufnahmeknopf eingebaut und die Möglichkeit geschaffen, die Szenen und die Quellenliste in ihrer Größe zu verändern.
  • Audioeffekte (DSP) - Jetzt hast Du die Möglichkeit, die Kompression, den EQ und vieles mehr auf Deine Mikrofoneinstellungen anzuwenden.
  • Mehrfache Aufnahmeprofile - Richte mehrere Aufnahmeprofile ein, um gleichzeitig mehrere Szenen oder unterschiedliche Kodierungseinstellungen aufzuzeichnen.
  • Verbesserte Erweiterungen - Erweiterungen wie beispielsweise Makros können jetzt beim Start ausgeführt werden, ohne dass sie manuell ausgeführt werden müssen, und können zusätzlich auch im Hintergrund laufen.
  • Playout-Verbesserungen - Gib einfach an, welche Szenen Du auf NDI- oder Decklink-Geräte mit zusätzlichen Transparenzleistungs-Optionen für NDI ausspielen möchtest.
  • Stream-Only im Audiomixer - Du kannst jetzt die Pegel jeder Quelle, die an den Stream-Only ausgibt, überwachen und anpassen.

Denk daran, dass PTR-Builds separat installiert werden, so dass es Deine Haupt-XSplit-Installation nicht beeinflusst.