Wie Du den Revo Uninsteller verwendest

Wenn eine Deinstallation/Neuinstallation zur Fehlerbehebung durchgeführt werden muss, kann die Support-Abteilung um eine Deinstallation mit dem Revo Uninstaller bitten.

Verwende den Revo Uninstaller NICHT, es sei denn, es wird vom technischen Support empfohlen. Hierbei werden Dateien gelöscht, die möglicherweise für die Behebung des Problems entscheidend sind.

Klicken Sie hier, um Revo Uninstaller herunterzuladen.

Wir empfehlen das Herunterladen der kostenlosen Portable Version.

Wie Du den Revo Uninsteller verwendest

  1. Doppelklicke im Revo Uninstaller auf das zu deinstallierende XSplit-Produkt.
    Alternativ kannst Du auch mit der rechten Maustaste darauf klicken und deinstallieren wählen.

  2. Nachdem der erste Analysedialog beendet ist, wirst Du aufgefordert, mit der Deinstallation fortzufahren. Klicke auf Ja.

  3. Nach der Deinstallation wähle unter den drei Scan-Modi den Eintrag Erweitert und klicke dann auf Scan.

  4. Klicke im Dialog Unzugeordnete Registry-Einträge auf Alles auswählen dann auf Löschen.

  5. Im Dialogfenster Unzugeordnete Dateien und Ordner klickst Du auf Alles auswählen dann Löschen. Sobald dies erledigt ist, klicke auf Beenden.