Im Inneren des XSplit Gamecaster HUD

Öffne den XSplit Gamecaster und dann öffne dein Spiel und warte darauf, dass der XSplit Gamecaster startet. Sobald das erledigt ist, solltest Du eine Benachrichtigung sehen, dass er zum Streamen und zur Aufnahme bereit ist:

Drücke [CTRL]+[TAB] um das XSplit Gamecaster Overlay zu öffnen:

Streaming-/Aufnahme-Tasten

Drücke einfach [Stream], um das Live-Streaming zu starten oder [Record], um eine Aufnahme zu starten:

Mikrofon/Systemklang-Steuerung

Durch Drücken des Mikrofons oder der Systemtonschaltfläche wird das Mikrofon oder der Systemklang aktiviert oder deaktiviert.

Wenn Du kein Mikrofongerät in den Einstellungen ausgewählt hast, bleibt Mikrofon immer stumm (siehe Mikrofoneinstellungen, um weitere Anweisungen dazu zu erhalten, wie man ein Mikrofon auswählt).

Um den Lautstärkepegel des Mikrofons oder des Systemklangs anzupassen, fahre einfach über jedes Symbol, während Du die SHIFT-Taste gedrückt hältst. Klicke dann auf die Audio-Leiste und bewege die Maus hoch oder runter, bis Du den von Dir gewünschten Lautstärkepegel eingestellt hast. Klicke dann nochmals auf die Maustaste, um Deine Einstellung abzuschliessen:

Webcam-Steuerung

Um die Webcam-Steuerung zu aktivieren, musst Du zuerst eine Kamera/Webcam im Register Einstellungen auswählen (siehe Kamera-Einstellungen um weitere Anweisungen dazu zu erhalten, wie Du eine Webcam auswählst).

Sobald du eine Webcam ausgewählt hast, kannst Du sie aktivieren, indem du auf das Symbol "Web Kamera anzeigen" im XSplit Gamecaster Overlay klickst:

Du kannst dann deine Webcam in das Spielverlauf-Fenster ziehen und die Grösse so ändern, wie Du es für richtig hältst:

Wenn sich der Mauszeiger über der Webcam befindet, erscheint eine weitere Symbolleiste. Hier siehst Du die Optionen, mit denen Du die Sichtbarkeit ändern, die Chroma Key Einstellungen anpassen und Seitenverhältnisbeschränkungen anwenden kannst:

1. Sichtbarkeit

Um Dein Webcam-Video auf beiden Seiten, also für Dich und Deine Zuschauer in Deinem Stream oder Deiner Aufnahme sichtbar zu machen, wähle das Kästchen "In Stream / Aufnahme" an. Damit Deine Video auch innerhalb des Spiels sichtbar ist, auch dann wenn das XSplit Gamecaster Overlay nicht geöffnet ist, musst Du "in Game HUD" anklicken:

2. Chroma-Key

Chroma-Keying ist eine in der Videoproduktion übliche Technik, bei der zwei Bilder oder Videostreams basierend auf den Farbtönen zusammengesetzt werden. Mit anderen Worten, es wird verwendet, um ein Vordergrundobjekt in einen neuen Hintergrund zu platzieren. Hier ist ein Beispiel:

Vor Anwendung des Chroma-Keys

Nach Anwendung des Chroma-Keys

Du kannst die Chroma-Taste aktivieren und anpassen, indem Du "Chroma Key" wählst. Sobald der Chroma-Key aktiviert ist, kannst Du die gewünschte Schlüsselfarbe auswählen und den Schwellenwert für den Chroma-Key auf die gewünschte Empfindlichkeit einstellen:

3. Ausschneiden

Wenn Du in beim "Zuschneiden" die Option "Seitenverhältnis beibehalten" aktivierest, wird das Seitenverhältnis Deines Bild beibehalten. Wenn Du das Häkchen deaktivierst, kannst Du Dein Bild vertikal oder horizontal strecken, ohne dabe das Seitenverhältnis zu berücksichtigen:

Twitch-Steuerung

Wenn Du Dich bei Deinem Twitch.tv-Konto angemeldet hast, wirst Du ein Twitch-Symbol im Overlay sehen. Wenn Du über das Twitch-Symbol fährst, wirst Du drei Schaltflächen sehen:

1. Twitch Broadcast Titel und Spielnamen bearbeiten

Das Drücken dieser Schaltfläche erlaubt Dir, genau das zu tun, was die Überschrift beschreibt: er erlaubt Dir den Titel Deiner Twitch Übertragung und den Namen Deines Spiels zu bearbeiten:

2. Twitch Chat-Panel anzeigen

Hiermit öffnet sich das in XSplit Gamecasters integrierte Chatsystem. Hier kannst Du am Deinem eigenen Kanal-Chat teilnehmen. Du kannst auch Textbefehle zur Moderation Deines Kanals verwenden:

2.1 Sichtbarkeit

Sichtbarkeit - um Dein Twitch Chat-Fenster sowohl für Dich als auch für Deine Zuschauer in deren Stream oder Aufnahme sichtbar zu machen, wähle das Kästchen „In Stream/Aufnahme“ an. Und, um Dein Twitch Chat-Fenster innerhalb Deines Spiels sichtbar zu machen, auch wenn das XSplit Gamecaster Overlay nicht geöffnet ist, wähle das „in Game HUD“ an:

2.2 Stil

Hier kannst Du die Textfarbe für Deine Zuschauer und die Deiner Nachrichten auswählen und du kannst auch die Option Durchlässigkeit nutzen, um einen Hintergrund für deinen Chat zu erstellen, der das Lesen erleichtert:

2.3 Textgrösse

Du kannst Deine Textgrösse ändern in klein, mittel oder gross:

2.4 Twitch-Zuschauer-Liste anzeigen oder ausblenden

Lässt Dich die Liste Deiner Twitch-Zuschauer anzeigen oder ausblenden:

3. Twitch-Follower und Abonnenten-Panel anzeigen

Hier kannst Du die Einstellungen für Deine Twitch Follower- und Abonnentenbenachrichtigungen ändern.

3.1 Sichtbarkeit

Um Dein Twitch Chat-Fenster sowohl für Dich als auch für Deine Zuschauer in deren Stream oder Aufnahme sichtbar zu machen, wähle das Kästchen „In Stream/Recording“ an. Und, um Dein Twitch Chat-Fenster innerhalb Deines Spiels sichtbar zu machen, auch wenn das XSplit Gamecaster Overlay nicht geöffnet ist, wähle das „in Game HUD“ an:

3.2 Stil

Stelle Deine Twitch Benachrichtigungen für Layout und Motiv ein, indem Du aus den verfügbaren Optionen auswählst und konfiguriere die Deckkraft durch Verschieben des Schiebereglers, bis er Dein gewünschtes Level erreicht:

3.3 Ton

Klicke auf die Klingelsymbol-Schaltfläche, um Töne für Deine Twitch-Benachrichtigungsalarme zu aktivieren und klicke dann auf "Audiodatei durchsuchen…", um einen benutzerdefinierten Ton für Deine Warnungen auszuwählen:

3.4 Willkommensnachricht bearbeiten

Klicke auf die Stift Schaltfläche (oben rechts neben der X-Taste), um Ihre Willkommensnachricht für Deine Twitch-Follower zu bearbeiten:

Share Button

Wenn Du Deine Facebook- und/oder Twitter-Konten autorisierst (siehe Soziale Netzwerkdienste für Anweisungen zur Autorisierung Deiner sozialen Netzwerkkonten), kannst Du Deine Stream-URL und Statusaktualisierung innerhalb des Overlays schnell teilen.

Sobald Dein Stream live ist, öffne das Overlay und klicke auf die Schaltfläche Teilen:

Und wähle aus, welche sozialen Netzwerke Du verwenden möchtest und klicke dann auf Teilen:

In-Game-Bild-Overlay

Du kannst Deinem Stream benutzerdefinierte Grafiken hinzufügen oder aufnehmen indem Du das In-Game-Bild-Overlay aufnehmen. Um In-Game-Grafiken zu aktivieren, öffne das Overlay und klicke auf den Bild-Knopf:

Klicke dann auf die Schaltfläche Bild-Overlay ersetzen:

Und suche dann nach dem gewünschten Bild:

1. Sichtbarkeit

Um Dein Overlay-Bild auf beiden Seiten, also für Dich und Deine Zuschauer in Deinem Stream oder Deiner Aufnahme sichtbar zu machen, wähle das Kästchen "In Stream / Aufnahme" an, damit Dein Webcam Video auch innerhalb des Spiels sichtbar ist, auch dann wenn das XSplit Gamecaster Overlay nicht geöffnet ist, musst Du "in Game HUD" anklicken:

2. Durchlässigkeit

Du kannst die Durchlässigkeit Deines Bildes einstellen, indem Du den Schieberegler verschiebst, bis er das von Dir gewünschte Einstellung erreicht:

3. Layout

Wenn Du im Layout die Option "Seitenverhältnis beibehalten" aktivierst, wird das Seitenverhältnis Deines Bild beibehalten. Wenn Du das Häkchen deaktivierst, kannst Du Dein Bild vertikal oder horizontal strecken, ohne dabei das Seitenverhältnis zu berücksichtigen:

Anmerkungen

Mit dieser Funktion des XSplit Gamecaster kannst Du direkt in Deinem Spielverlauf zu zeichnen. Du kannst den Anmerkungsmodus aktivieren, indem Du auf die Bleistift-Schaltfläche im Overlay klickst:

Um die Liste der verfügbaren Werkzeuge anzuzeigen, drücke die F1-Taste:

Um den Anmerkungs-Modus zu verlassen, drücke einfach die Esc-Taste.