Werkzeuge

Plugin-Store

Du kannst zusätzliche Quellen, Erweiterungen und Übertragungs-Ausgänge hinzufügen, indem Du aus dem Plugin-Store weitere Plugins installierst.

Es gibt drei Typen von Plugins, die Du im XSplit Broadcaster installieren kannst:

Quellen sind Plugins, die auf der Bühne platziert werden, wie beispielsweise Chat-Viewer, Streaming-Audio-Jukeboxen und weitere.

Erweiterungen sind kleine Programme, die die Einsatzmöglichkeiten des XSplit Broadcasters erweitern und zusätzliche Funktionen hinzufügen.

Ausgänge unterstützen die beliebtesten Streaming Plattformen, wie beispielsweise Twitch, YouTube Live, Facebook Live, etc.

Um ein Plugin zu installieren, wählst Du es einfach auf und klickst dann auf die Schaltfläche installieren auf der Plugin-Seite.

Du kannst zu den Plugins auch Bewertungen und Rückmeldungen hinterlassen.

Im Plugin-Store, kannst Du den Suchbalken nutzen und dort zum Suchen auf die Schaltfläche klicken, um so nach einem bestimmen Plugin zu suchen und du kannst die Schaltfläche nutzen, um Dir Deine installierten Plugins anzeigen zu lassen.

Berechtigungen

Einige Quellen und Erweiterungen benötigen entsprechende Berechtigungen, damit die ausgeführten Skripts auch funktionieren. Dazu gehören auch Erweiterungen, die von XSplit zur Verfügung gestellt werden.

Wenn Du versuchst, eine Quelle oder Erweiterung zu verwenden, die Skriptrechte erfordert, wird diese Warnmeldung auch auf Deiner XSplit Broadcaster Bühne angezeigt:

Um den Zugriff zu erlauben, klicke auf Zugriff jetzt bearbeiten damit sich das Berechtigungsfenster öffnet.

Aktiviere im Fenster "Berechtigungen" das Kästchen neben der Quelle oder der Erweiterung, der Du den Zugriff erlauben möchtest, und klicke dann auf OK.

Du kannst auch auf das Berechtigungsfenster zugreifen, indem Du auf Werkzeuge gehst und dann auf Berechtigungen klickst.

Stream Sharing

Du kannst Deinen Stream ankündigen, indem du über XSplit Broadcaster auf Facebook, Twitter und Player.me einen Beitrag erstellst.

Gehe während des Livestreamings auf Werkzeuge und klicke dort auf Teile meinen Stream...
Klicke auf eines der Social Media Symbole, um diese Plattform zu teilen.
(Du wirst anschliessend aufgefordert, Dein Konto zu authentifizieren, wenn Du dieses in den Kontoeinstellungen nicht bereits zuvor autorisiert hast.)
Klicke auf ein beliebiges 'Stream Link hinzufügen' Symbol, um einen Link zu einer Deiner aktiven Übertragungen hinzuzufügen.

          

Game Check In erlaubt es Dir, ein Spiel zu markieren, das Du gerade auf einem Player.me-Beitrag spielst.
Mit Facebook Privacy kannst Du wählen, ob Dein Beitrag für die Öffentlichkeit, Deine Freunde oder nur für Dich sichtbar ist.

Spiel-Check In ist nur verfügbar, wenn Du über Player.me teilst.
Facebook-Privatsphäre-Optionen werden nur angezeigt, wenn auf Facebook geteilt wird.
Die Anzahl der Tweet-Zeichen wird dann angezeigt, wenn auf Twitter geteilt wird.

Express-Video-Editor

Du kannst den Abspielkopf dazu verwenden, das Video durchzublättern und die Teile auszuwählen, die Sie teilen möchtest. Du kannst auf ein Video klicken, um es auszuwählen und es zu verschieben.
Weise dem Marker-Punkt ein Tastaturkürzel zu, um während der Aufnahme einer Präsentation Referenzpunkte zu markieren.

Öffnen - Füge ein Video zur Zeitleiste hinzu

Teilen - Ausgewähltes Video aufteilen, wo sich der Abspielkopf befindet

Rückgängig machen - Macht die letzte Aktion rückgängig

Papierkorb - Entfernt das ausgwählte Video aus der Zeitleiste

Abspielen - Spielt das Video von der letzten Suchleistenposition ab

Zurück - Bewegt sich in der Zeitleiste ein Bild zurück. Wenn Du dies hältst, bewegt sich der Abspielpunkt schneller auf der Suchleiste.

Vorwärts - Bewegt sich in der Zeitleiste ein Bild vorwärts. Wenn Du dies hältst, bewegt sich der Abspielpunkt schneller auf der Suchleiste.

Zoom - Für eine vereinfachte Navigation und besseres hin- und herspulen in die Zeitleiste kann man hinein- und herauszoomen

Dieser Bereich bietet einen Überblick der Videoauflösung, die aktuelle Laufzeit und Aufnahmeposition (blau) und die Gesamtzeit der hinzugefügten Videos. Du kannst Einzelbilder überspringen, indem Du das Mausrad benutzt, auf die verstrichene Zeit zu klicken.

Du kannst nurMP4-Videos zu einem Projekt mit der gleichen Auflösung hinzufügen und es dürfen nicht mehr als 10GB sein.

Aufnahmen

Hier kannst Du Deine lokalen Aufnahmen ansehen und verwalten, sowie die mit dem XSplit Broadcaster aufgenommenen Livestream-Videos automatisch aufnehmen.

Du kannst Deine ausgewählte Aufnahme umbenennen, indem Sie auf das Bleistift-Symbol klickst und die ausgewählten Aufnahmen durch Klicken auf das Papierkorb Symbol löschen.
Die Schaltfläche "Ordner öffnen" öffnet Deinen Aufnahmeordner im Datei-Explorer, während das Klicken von … es Dir ermöglicht den Aufnahmespeicherort zu ändern.
Der Express Edit Button öffnet den Express Video Editor mit Deinem ausgewählten Video.
Mit einem Klick auf das YouTube-Symbol kannst Du eine Aufnahme auf YouTube hochladen.

Das Klicken auf irgendeines der Social Media Symbole, erlaubt es Dir eine auf YouTube hochgeladene Aufnahme auf den entsprechenden Social Media Plattformen zu teilen.

Game Check In erlaubt es Dir, ein Spiel zu markieren, das Du gerade auf einem Player.me-Beitrag spielst.
Mit Facebook Privacy kannst Du wählen, ob Dein Beitrag für die Öffentlichkeit, Deine Freunde oder nur für Dich sichtbar ist.

Bildschirmaufnahme

Hier kannst Du Deine Bildschirmaufnahmen, die Du mit dem XSplit Broadcaster erstellt hast, ansehen und verwalten.
Du kannst von Deiner aktiven Szene jederzeit Bildschirmaufnahmen machen, indem Du ihr ein Bildschirmaufnahme-Tastaturkürzel zuweist.

Du kannst Deine ausgewählte Aufnahme umbenennen, indem Du auf das Bleistift-Symbol klickst und die ausgewählten Aufnahmen durch Klicken auf das Papierkorb Symbol löschen.
Die Schaltfläche "Ordner öffnen" öffnet Deinen Aufnahmeordner im Datei-Explorer, während das Klicken von … es Dir ermöglicht den Aufnahmespeicherort Deiner Bildschirmaufnahmen zu ändern.
Der Klick auf ein beliebiges Social Media Symbol erlaubt es Dir die Bildschirmaufnahme in der entsprechenden Social Media Plattform zu veröffentlichen.

Game Check In erlaubt es Dir, ein Spiel zu markieren, das Du gerade auf einem Player.me-Beitrag spielst.
Mit Facebook Privacy kannst Du wählen, ob Dein Beitrag für die Öffentlichkeit, Deine Freunde oder nur für Dich sichtbar ist.

Spiel-Check In ist nur verfügbar, wenn Du über Player.me teilst.
Facebook-Privatsphäre-Optionen werden nur angezeigt, wenn auf Facebook geteilt wird.
Die Anzahl der Tweet-Zeichen wird dann angezeigt, wenn auf Twitter geteilt wird.

Sprache

XSplit Broadcaster ist infolgenden Sprachen verfügbar: Englisch, Spanisch, Deutsch, Französisch, Koreanisch, Russisch, vereinfachtes Chinesisch, traditionelles Chinesisch und Portugiesisch-Brasilien.

Du kannst die Anzeigesprache ändern, indem Sie auf Extras > Sprache gehst und Deine bevorzugte Sprache anklickst.

Du kannst Deine Anzeigesprache auch über das Menü auf dem Anmeldebildschirm ändern.