Das XSplit Broadcaster Fenster

Sobald Du Dich beim XSplit Broadcaster angemeldet hast, wirst Du mit dem XSplit Broadcaster Fenster begrüsst.

Das XSplit Broadcaster Fenster. Der "Neu bei XSplit Broadcaster" Begrüssungsbildschirm erscheint immer dann wenn neue Präsentationen erstellt werden.

Im Zentrum befindet sich die Bühne, auch unter der Bezeichnung Mixer bekannt. Das ist der Ort, an dem Du Deinen Spielverlauf, Video, Overlays und andere Quellen, vor und während des Streamens zusammenstellst.

Für den Fall, dass Du Dich mit den verschiedenen Teilen des XSplit Broadcasters vertraut machen möchtest:

Titelleiste - zeigt standardmässig nur den Programmnamen an, doch beim Streamen oder bei Aufnahmen, werden dort zusätzliche Informationen angezeigt.

Menüleiste-Ermöglicht Dir den Zugriff auf unterschiedliche Menüs, um Präsentationen zu erstellen, Quellen hinzuzufügen und verschiedene XSplit Broadcaster Einstellungen anzupassen. Du kannst auf der rechten Seite auch den Arbeitsbereich, die Auflösung und die Bildrateneinstellungen anpassen.

Bühnenkontrolle- Hier kannst Du Deine Audioeinstellungen stummschalten oder anpassen und Du hast Zugriff auf die XSplit Broadcaster-Einstellungen. Du kannst hier auch die ausgewählte Szene umbenennen.

Quellenliste- In dieser Liste kannst Du die aktuell verfügbaren Quellen sehen. Unten findest Du die Befehlstasten, die Dir das Hinzufügen, Entfernen und die Kontrolle Deiner Quellen ermöglichen.

Szenenliste- Hier kannst Du neue Szenen hinzufügen und zwischen diesen wechseln, oder auch Szenenübergänge hinzufügen.

Statusleiste zeigt die aktuelle Anzeige, FPS des Ausgangssignals, die CPU und GPU Nutzung, sowie die Auslastung des vom XSplit Broadcaster genutzten virtuelle Speicher.